Seiten

Kontakt Info:

PREMIO
Großbeerenstraße 15
10963 Berlin

Tel. 030 / 693 21 64
FAX 030 / 627 22 895
Mobil 0171 / 19 19 811

ch.schmidt@premioberlin.de
s.krieger@premioberlin.de

Kontakt Formular:

Widerspruch

Haben Sie Anspruch auf einen Pflegegrad, auf ein Hilfsmittel oder Ihre Verordnung und Ihr Antrag wurden abgelehnt?

Dann unterstützen wir Sie pflegefachlich kompetent bei der Ausarbeitung der individuellen Widerspruchsbegründung, angelehnt an Ihre Funktions- und Fähigkeitsstörungen!

Wir benötigen von Ihnen um Sie zu begleiten

  1. den Ablehnungsbescheid
  2. bei einem Antrag auf einen Pflegegrad das MDK Gutachten
  3. falls vorhanden ärztliche Befunde

Wenn Sie eine Ablehnung erhalten haben, ist schriftlich innerhalb von 4 Wochen ein formloser Widerspruch einzulegen.

Muster für formlosen Widerspruch

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit lege ich gegen Ihren Bescheid vom DATUM einen Widerspruch ein. Eine ausführliche Widerspruchsbegründung werde ich Ihnen umgehend nachreichen.

Bei Antrag auf einen Pflegegrad

Ich bitte um die Übersendung meines MDK Gutachtens.

Mit freundlichen Grüßen

Wir können Ihr Widerspruchsbegehren begleiten, ob Sie wirklich auf einen Pflegegrad Anspruch haben oder nicht ist letztendlich die Entscheidung des Kostenträgers und seiner Gremien. Sollten die uns dann vorliegenden Informationen für uns keinen ersichtlichen Hinweis aufgrund der bestehenden Funktions- und Fähigkeitsstörungen für einen Pflegegrad darstellen, können wir dies auch nicht positiv beeinflussen.

Kosten für unsere pflegefachliche Unterstützung:

Schriftliche Widerspruchsbegründung zum Antrag auf eine Pflegegrad oder Verordnung eines Hilfsmittel 100,- €

Your browser is out-of-date!

Update your browser to view this website correctly.Update my browser now

×